Djamil vom Auenland


Djamil war ein würdiger Nachfolger von Aiko und unser Bär im Hause. Groß und kräftig ein imposantes Erscheinungsbild.
Auf dem Hundeplatz arbeitete er zuverlässig und mit großer Freude. Schutzdienst war sein „Hobby“.
Für die Zucht hatte er alle guten Vorrausetzungen sodass er im RZV als Deckrüde eingesetzt wurde. Er war Papa vom C-Wurf vom Pohlsee, B-Wurf vom flinken Wiesel sowie vom D-Wurf vom Wittegrund.
Mit nur 5 ½ Jahren erkrankte er an einer sehr selten vorkommenden Rückenmarkserkrankung ohne Aussicht auf Heilung. Mit gerade 6 Jahren mussten wir uns schweren Herzens von ihm verabschieden.
Er war bis zum Schluß Chef von unserem Auenlandrudel und sollte seine Würde behalten dürfen.
Wir haben unseren besten Freund und Bewacher der Familie viel zu früh verloren.



Djamil im alter von 6 Monaten

Hovawartzucht vom Auenland   -  Frank & Anja Wüstefeld  -  Marie-Curie-Str. 20  -  30966 Hemmingen
 
Tel.:    (05 11) 23 30 370  oder  (05 11) 23 47 690  -  Fax:    (05 11) 23 30 371  -  E-Mail: info@vom-auenland.de