Die vierte Woche:


verging genauso schnell wie die anderen Wochen, nämlich im Fluge. Die Kleinen machen riesige Fortschritte. So sind sie nun lagerrein und versuchen für ihr Geschäft nach draußen zu kommen, was aber noch nicht immer klappt. Auch der Außenbereich sowie der Rasen sind schnell erobert worden und wenn Vilja dabei ist dann geht das alles noch viel besser. So werden die Welpen bei dem schönen Herbstwetter auch schon mal draußen gefüttert. Anica und Aiko laufen immer mal wieder durch den Welpenauslauf, so gibt das eine schöne Abwechslung für alle. Die Welpen werden immer reger und ihre kleinen spitzen Zähne setzen sie zum Teil schon kräftig ein und man hat schon die eine oder andere Schramme.

Bitte klicken Sie zur Vergrößerung auf eines der Vorschaubilder!

Hovawartzucht vom Auenland   -  Frank & Anja Wüstefeld  -  Marie-Curie-Str. 20  -  30966 Hemmingen
 
Tel.:    (05 11) 23 30 370  oder  (05 11) 23 47 690  -  Fax:    (05 11) 23 30 371  -  E-Mail: info@vom-auenland.de