Die ersten Tage

Die Einspielphase hat begonnen. Für alle immer eine spannende Woche. Chey hat viel Milch und so ist für die 10 gut gesorgt. Auch mit der Wurfgröße hat sie keinerlei Probleme, ist sie ja vom F-Wurf gewohnt. Sie ist Herrin der Lage und meistert alles äußerst souverän.
Selbst wenn lautes Geschrei aus der Wurfkiste kommt, lässt sich Chey nicht nervös machen.
Die Welpen wachsen schnell und zum Ende der Woche formen sich die Augenlieder aus sodass  die Augen bald aufgehen werden

 
<
1 2
>
1 - 50 / 54


Hovawartzucht vom Auenland   -  Frank & Anja Wüstefeld  -  Marie-Curie-Str. 20  -  30966 Hemmingen
 
Tel.:    (05 11) 23 30 370  oder  (05 11) 23 47 690  -  Fax:    (05 11) 23 30 371  -  E-Mail: info@vom-auenland.de